Die Welt ist ein Dorf

 

Die Welt der Netzwerker und Netzwerkerinnen ist ein Dorf. Der Kreis der wirklich Aktiven ist sehr klein. Du weißt nie, wer wen kennt.

Das kannst du aus der positiven Sicht sehen. Hinter deinen direkten Kontakten, sowohl persönlichen als auch virtuellen, stehen eine Vielzahl von Kontakten, die du nicht kennst, und wo du jetzt nicht weißt, wer es ist.

 

Der Kontakt hinter den Kontakten ist für mich der wirkliche Hebel beim Netzwerken. Denn es geht beim Netzwerken nicht darum sich gegenseitig „was zu verkaufen“, sondern sich Empfehlungen auszusprechen.

 

Sagt bei einem meiner Telefonate letztens eine Netzwerkerin:

Frau B. „Wenn in deiner Community nicht meine Zielkunden sind, dann bringt mir das nichts.“

Ich: „Doch darum geht es ja nicht, das du dort deine Kunden triffst. Es geht darum, dass wir dich so gut kennen, dass wir dich weiterempfehlen können“

 

Damit du Empfehlungen bekommst solltest du:

  • Du selbst bist klar positioniert
  • Du kannst klar, kurz und knapp dein Business kommunizieren
  • Du kommunizierst es regelmäßig an dein Netzwerk
  • Du sagst wie dich dein Netzwerk unterstützen kann
  • Du sprichst selbst Empfehlungen aus
  • Du hast ein bestehendes Netzwerk
  • Du erweiterst täglich dein Netzwerk

 

Netzwerken kannst du nicht machen, nicht gehen sondern nur leben. Für mich ist Erfolg mit Netzwerken nur möglich, wenn du deine Einstellung änderst. Wenn du offen bist für das was kommt, nicht zu hohe Erwartungen hast, und selbst bereit bist zu geben. Dann bin ich mir sicher, du wirst auch bekommen.

 

Doch du solltest auch beachten es hat auch noch die andere Seite.

 

Wenn man dich weiterempfiehlt und dann passt die Leistung, die Dienstleistung, der Service oder was auch immer nicht, spricht sich auch das ganz schnell rum. Oder wenn du nicht zuverlässig arbeitest kann der Empfehlungskreislauf ganz schnell unterbrochen sein.

Auch heute ist es noch immer so, dass negatives sich 7 Mal schneller rumspricht, als positives.

Die Welt ist ein Dorf hat auch seine Tücken. Rede nie über andere negativ, du weißt ja auch in dem Fall nie, wer wen kennt und wo dein Gerede dann landet.

 

Wenn du aber echt gute Arbeit ablieferst, wenn deine Kunden deinen Service schätzt, wenn du immer dein Bestes gibst, dann werden deine Fans, deine echten Fans, es ganz schnell weiter erzählen.

 

Die Welt ist zwar offener, vernetzter und globaler geworden, aber alles hat immer zwei Seiten.

Wer mich kennt, weiß ich bin eine Chancendenkerin. Nutze auch du die Chancen von Networking. Es ist einfach so genial. Seit genau 9 Jahren bin ich selbstständig, und vieles was ich bisher erreicht habe, ist nur durch Networking möglich.

 

Wenn du auch Networking noch strategischer für dein Business oder deine Karriere nutzen möchtest, hole dir jetzt mein Buch LIKE – so netzwerken Sie sich an die Spitze, und wenn du dein persönliches Netzwerk ausbauen möchtest, komm zu unserem W.I.N Business-Kongress am 03.02./04.02.2017.

 

Jetzt wünsche ich dir einen erholsamen Sonntag und für morgen einen genialen Start in die neue Woche.

 

Sonnige Grüße sendet dir deine Petra

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*